Kinder

Kinder

Altersgrenze

Wir haben die Betriebserlaubnis für Kinder von 2 ½ – bis zur Einschulung. Vorrangig werden Kinder ab 3 Jahre aufgenommen.

Altersverteilung

Wir haben zur Zeit:

  • 4 – 3 jährige
  • 17 – 4 jährige
  • 14 – 5 jährige
  • 13 – 6 jährige

Stand: Oktober 2012

Zahl der Plätze

Die Einrichtung verfügt über 48 anerkannte Plätze. Diese 48 Plätze können wir – befristet auf 6 Monate – um 2 weitere Plätze aufstocken. Soweit dies der Betreuungsschlüssel zuläßt.

Belegte Plätze

Momentan ist die Einrichtung mit 47 Plätze belegt.

Einzugsgebiet

Fürther Innenstadt, westliche Innenstadt und angrenzende Stadtteile.

Verteilung auf Einzugsgebiet

90% kommen aus der Innenstadt und der Rest verteilt sich gleichmäßig auf die andern Stadtteile.

Gruppenorganisation

Es gibt 2 Stammgruppen („Wichtel“ und „Trolle“), die gruppenübergreifende Angebote bieten.

Die Gruppen wechseln beim Früh- und Spätdienst.

Mittags können in beiden Gruppen höchstens 18 Essenskinder betreut.

Eine Gruppe wird von 13:00 – 14:00 Uhr zum Schlafsaal umfunktioniert, während in der zweiten Gruppe die Wachkinder gefördert werden.

Integration: Behinderte Kinder

Die Möglichkeit bestünde, wurde auch vereinzelt schon praktiziert, momentan gibt es aber keine konkrete Nachfrage.

Nationalitäten der Kinder

Wir haben einen Migrationsanteil von momentan 63%, der sich auf aktuell 6 Nationen verteilt.